FIW-Logo_trans

Die Hochschule Wismar – University of Applied Sciences: Technology, Business and Design ist mit aktuell über 8700 Studenten eine mittelgroße Fachhochschule mit einer über 100-jährigen akademischen Tradition. 1908 als „Ingenieur-Akademie Wismar“ gegründet, war sie zwischenzeitlich von 1988-1992 „Technische Hochschule“, bevor sie nach dem Umbau der Hochschullandschaft in Mecklenburg-Vorpommern und der Integration der Hochschule für Seefahrt Warnemünde-Wustrow sowie der Fachschule für angewandte Kunst Wismar-Heiligendamm zur Fachhochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung wurde. Seit 2009 trägt sie den Namen „Hochschule Wismar – University of Applied Sciences: Technology, Business and Design“. Die Hochschule Wismar ist als international ausgerichtete Hochschule in besonderer Weise ihrer Region und dem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern verbunden.

Fachliche Positionierung

  • Die Hochschule Wismar vertritt die wissenschaftlichen Schwerpunkte:
    Ingenieurwissenschaften
    Wirtschaftswissenschaften
    Gestaltung.
  • Die Vernetzung dieser wissenschaftlichen Schwerpunkte ist ein besonderes Markenzeichen der Hochschule Wismar. Die Vernetzung spiegelt sich in der curricularen Entwicklung der einzelnen Studiengänge und der Forschungstätigkeit wieder.

Quelle: www.hs-wismar.de

1800_2978_1_gWismar ist eine UNESCO Weltkulturerbe-Stadt direkt an der Ostsee in der nordwestlichen Ecke von Mecklenburg-Vorpommern. Hier trifft alte hansestädtische Backsteinarchitektur auf harmonisch eingebundenes modernes Design. Eine Kulisse, die symptomatisch den Geist der Stadt verkörpert. Man spürt an allen Ecken wie sich Tradition und Zeitgeist verbinden. Gute Infrastruktur heißt in Wismar günstiges Wohnen zwischen Shoppingzone, Backsteinkirchen und Campus. Neben gemütlichen Cafés bietet sich auch die Gelegenheit für Kino, Studentenkneipen, Wassersport u.v.m. – eine maritime Atmosphäre mit viel Raum für Kreativität und Austausch. Wismar ist eine pulsierende Stadt – nicht zuletzt auch durch die Studenten der Hochschule, die neue Akzente setzen. Das ist es, was eine Hansestadt ausmacht: die Fähigkeit Gewachsenes zu erhalten und Neues offen aufzunehmen.


Hafenimpressionen


Hansestadt Wismar
Stadtplan Wismar
UNESCO Welterbe Wismar
Metropolregion Hamburg


Hochschulsportzentrum
Sportliche Aktivitäten in Wismar
Wonnemar Wismar
FC Anker Wismar


Theater Wismar
Kino Wismar
Bibliothek Wismar
Phantechnikum Wismar


Der Workshop findet an der Hochschule Wismar statt.
Anfahrt über A20 (Lübeck – Rostock):

  • Abfahrt Wismar-Mitte, links Richtung Wismar
  • Kreisverkehr 2. Ausfahrt (Wismar Zentrum)
  • 3. Ampelkreuzung links ( Ausschilderung Hochschule Wismar)
  • Nach 1,32 km rechts, Parkplatz suchen und Ausschilderung folgen!

Eine Anfahrtsskizze (A20, B105, B106) finden Sie hier.
Eine Sammlung von Hotels, die günstige Konditionen für Gäste der Hochschule Wismar anbieten, finden Sie hier.
Sie finden die Hotels auch in der unten abgebildeten Karte.

KML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logo
Locations of the AUTOMED 2016

Karte wird geladen - bitte warten...

AUTOMED 2016: 53.889735, 11.445136
Hotel Bertramshof: 53.887446, 11.444299
Steigenberger Hotel Stadt Hamburg: 53.891850, 11.466953
Hotel REINGARD: 53.893828, 11.468632
Bereich ATM: 53.889994, 11.443666
Hotel Am Alten Hafen: 53.896430, 11.461616
Stadthotel Stern: 53.892168, 11.464048
Hotel New Orleans: 53.895453, 11.460763
City Partner Historik Hotel / Hotel Alter Speicher: 53.893952, 11.464325
Hotel Schwedenhaus Wismar: 53.881954, 11.449122
Mensa Wismar: 53.891537, 11.446724
Parkplatz Bürgermeister-Haupt-Str.: 53.889159, 11.444036
Parkplatz Weidendamm: 53.891859, 11.450350
Bahnhof Wismar: 53.896557, 11.469244
Hanse Sektkellerei Wismar: 53.888853, 11.467742